Termine

Wir bieten 8-Wochen-Kurse (einmal pro Woche für 90 Minuten) sowie zum Einstieg Kurz-Workshops à 90 Minuten.

Alle Kurse und Workshops finden in Zusammenarbeit mit Fr. Burwitz statt (zur Homepage von Fr. Burwitz).

Kurz-Workshops

Die Kurz-Workshops widmen sich jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten. Sie können daher einzelne aber auch mehrere Workshops besuchen.

„Ressourcen stärken“

Sie identifizieren Ihre persönlichen Stressoren – auch die unbewussten. Sie finden Ihre Energiequellen und werden sich Ihrer Stärken und Ressourcen im Kampf gegen Stress bewusst.

  • Donnerstag, 26.03.2020, 18.00 – 19.30 Uhr
  • Lappersdorf, VHS-Zentrum am Gymnasium (Am Sportzentrum 2, Eingang Otto-Hahn-Str.)
  • Kursleitung: Claudia Burwitz und Martina Weiß
  • Kosten: 10 €
  • Kurs Nr. P419030
  • Zur Anmeldung des Workshops "Ressourcen stärken"

„Körper und Psyche – nur gemeinsam stark“

Sie entdecken, wie Körper und Seele im Stressgeschehen zusammenhängen und finden Möglichkeiten, Ihr Stressempfinden durch körperliche Aktivität im Alltag zu reduzieren.

„Entspannung und Genuss“

Wir gehen auf Entspannungsreise, finden Inseln der Erholung im Alltag und trainieren, die kleinen, kraftbringenden Glücksmomente zu genießen.

„Hausgemachter Stress muss nicht sein“

Wir entlarven stressverstärkende Einstellungen und Denkmuster, denn Stress beginnt im Kopf. Wir üben neue mentale Strategien, die Ihnen helfen, beanspruchende Situationen neu zu bewerten und als Herausforderung anzunehmen.

 

8-Wochen-Kurse á 90 Minuten (auch als 2-tägiges Kompaktseminar)

Diese Seminare sind zertifiziert. Gesetzliche Krankenkassen übernehmen daher einen Teil der Kosten (§20 SGB V).

Vorankündigung: im Oktober 2020 und im Januar 2021 finden voraussichtlich an je zwei Samstagen Kompaktseminare in Abensberg statt.

Seminar-Anfragen

Für Unternehmen

Für Unternehmen bieten sich i. d. R. zweitägige Blockseminare mit einem Trainer/innentandem an (insgesamt 16 Stunden).

Es handelt sich bei dem Kurs um ein durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziertes Konzept (§20 SGB V). Diese Zertifizierung gibt eine Mindestanzahl von sechs und eine Maximalanzahl von 15 Teilnehmer/innen vor.

Im Unternehmenskontext ist für die Durchführung des Kurses stark zu empfehlen, dass sich die Teilnehmer/innen auf der gleichen organisationalen Hierarchiebene befinden.

Für Privatpersonen

Haben Sie keinen passenden Termin gefunden? Oder sind die passenden Termine ausgebucht?

Dann hinterlassen Sie mir eine Nachricht, ich informiere Sie gerne sobald weitere Termine feststehen oder Plätze frei werden.

Empfehlen kann ich für die Zeit bis zu einem freien Termin das Buch zum Seminar, das auch unabhängig von einer Seminarteilnahme sehr lesenswert und hilfreich ist: "Gelassen und sicher im Stress" von Gert Kalzua, Springer-Verlag (ISBN: 978-3-662-45806-8).